Pate werden, Zukunft sichern!
FAQ
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Uwe Breininger, Gründer der DHS

Uwe Breininger – Mitbegründer der Deutschen Humanitären Stiftung: „Unsere Hilfe kommt an.

Unterschrift_UB

Infos zur Deutschen Humanitären Stiftung:

Unser Ziel ist es, mit unserer Arbeit und unserem Engagement hilfsbedürftigen Kindern in Entwicklungs- und Krisenländern eine Chance auf Bildung zu ermöglichen und somit ihre Zukunft zu sichern. Zusätzlich organisieren wir Hilfen für die Kinder und deren Umfeld durch Lebensmittel, Hygienematerial und in besonderen Notlagen (soweit finanzierbar) medizinische Hilfen.

Wir helfen dort, wo die Presse und Öffentlichkeit oft nicht hinsehen und somit kaum eine andere Unterstützung ankommt.

Die DHS sorgt durch engen Kontakt zu den Projektleitern vor Ort, dass die Spenden direkt bei den Menschen ankommen, die sie benötigen. Durch unsere Nähe zu den Familien versuchen wir individuell und bestmöglich dort zu unterstützen, wo es wirklich nötig ist.

Wir sind eine gemeinnützige und anerkannte Hilfsorganisation. Als Stiftung unterliegen wir der Aufsicht des Landes Rheinland-Pfalz und sind Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Mit Ihrer Unterstützung schaffen wir es, Kindern und Familien ein gutes Leben zu ermöglichen und eine Perspektive für die Zukunft zu sichern.

Wir engagieren uns aktuell in diesen Ländern:

Philippinen

Seit 2010 engagiert sich die Deutsche Humanitäre Stiftung mit einem Kinderhilfsprojekt in der Nähe von Angeles in den ...

Mexiko

Seit 2001 unterstützt die Deutsche Humanitäre Stiftung die Stadt Tonatico und vermittelt dort Kinderpatenschaften. In ...

Georgien

Georgien gilt als eines der ärmsten Länder in Europa. 2008 begann im Kaukasus-Konflikt ein offener Krieg mit Russland,...